Ein bißchen privates über mich


Home - Zurück zur Startseite Zu den Fotoalben Links und Bücher über Farne Meine Farnsammlung Informationen über Farne Gästebuch

 

Farne und Schattengarten - Kräutergarten

 

23 Jahre habe ich Farne gesammelt. Ein mit alten Bäumen bewachsenes Grundstück in Waldrandnähe zwang mich, mich mit der Frage der Schattenbepflanzung zu beschäftigen. Als erstes kam natürlich die Idee mit den Blumen. Der Mißerfolg war vorprogramiert und bewog mich zum umdenken. Ich probierte die verschiedensten Pflanzen aus und erwarb irgendwann meinen ersten Farn, dem schnell weitere folgten. Von der Formenvielfalt fasziniert kaufte ich immer mehr Arten und Sorten und irgendwann dann mein erstes Buch über Freilandfarne. In der Zwischenzeit hatte sich mein Hobby stark ausgeweitet und wurde auch für 12 Jahre, nach einer Umschulung zur Staudengärtnerin zu meinem Beruf. Ich erstellte eine Farn-CD und schuf neben meinem Wohnhaus einen Farnschaugarten, den ich auch heute noch pflege und instand halte. Ich pflegte in der Zeit aktiven Sammelns ca. 400 Farnarten und Begleitpflanzen in meinem Garten, heute sind es noch ca. 300 Farnarten. Da die kleine Gärtnerei, in der ich arbeitete, im Jahr 2010 geschlossen wurde haben sich meine Interessen auf Heilkräuter und Wildpflanzen ausgedehnt, die ich nun in einem 2. Garten pflege und vermehre, der fast mitten im Wald liegt.

Auf dem großen Grundstück, das mir dort zur Verfügung steht befinden sich inzwischen Kräuterwiesen, ein Labyrinth und Kräuterbeete. Anschauen hier. Die Kräuter sind nun zu meinem neuen Hobby geworden. Der Farngarten wird in seiner jetzigen Form als Schaugarten weiterhin von mir gepflegt, aber nicht mehr erweitert.

Wenn Sie Interesse an Farnen haben, oder auch an Wildkräutern setzen Sie sich einfach per Mail mit mir in Verbindung. mail Ich werde Ihre Fragen gerne beantworten.

 

 

Ein bißchen Persönliches

 

Narren hasten, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten.
(Rabindranath Tagore)

 

Da ich mehrfach gebeten wurde mich mittels eines Fotos und ein paar persönlichen Daten auf meiner Homepage vorzustellen, komme ich diesem Wunsch hiermit nach. Ich bin 60 Jahre alt, habe 5 erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Die meiste Zeit des Tages verbringe ich in einem meiner 2 Gärten, am liebsten natürlich in der auf dem Bild dargestellten Lage :-) ..... nur genießen und den Pflanzen beim wachsen zusehen.

Neben den Farnen widme ich sehr viel Zeit der Nachzucht und dem Experimentieren mit Wildkräutern in meiner Küche, trommle gern und wenn es mir möglich ist wandere ich in botanisch interessanten Landschaften und Gegenden.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Fotografieren, Natur ist Kunst

 

Fotografieren ist in den letzten Jahren eine sehr große Leidenschaft von mir geworden. Seit ich angefangen habe Farne zu sammeln und später auch zu fotografieren, finde ich immer mehr auch andere, außergewöhnliche Motive in der Natur, von denen ich glaube, daß sie es wert sind im Bild festgehalten zu werden. Ein paar meiner Fotos dazu finden sie hier. Alle Fotos auf diesen Seiten sind entweder mit meiner Nikon Coolpix 995 oder der Eos 7d (vorher Eos 450d) von Canon aufgenommen und mit den Programmen Photoshop CS4 bis CS6 bzw. Lightroom 4 und 5 bearbeitet.

 

 

Portugal, Land und Leute

 

Dieses Land bietet alles was ich mag, wunderschöne Buchten, lange einsame Sandstrände, Berge, nette Leute, kleine noch nicht zu sehr vom Tourismus verschandelte Städtchen.

 

Natur und Umwelt

 

Umweltschutz ist heute eines der wichtigsten Themen überhaupt. Mein Garten wird deshalb nur mit Naturdünger oder Kompost gedüngt, es wird nichts chemisches gespritzt  und auch nach Möglichkeit kein Torf  zum Pflanzen verwendet. Auch in meinem Haushalt wird mit möglichst wenig Chemie geputzt, Platikgeschirr und andere Kunststoffartikel wurden auf ein Minimum begrenzt. Leider habe ich durch meinen Beruf und meine großen Gärten keine Zeit mehr mich aktiv im Umweltschutz zu engagieren (ich war jahrelang tätiges Mitglied des BUND) aber umweltgemäßes Leben hilft der Natur am meisten weiter

 

 

Bücher

 

Lesen ist ebenfalls eine meiner großen Leidenschaften. Jede freie Minute wird dazu genutzt. Ob es nun Fachbücher über Stauden und Farne sind oder auch Landschaftsbeschreibungen ich lese so ziemlich alles, was mir unter die Finger kommt.

 

Impressum

 

Inhaltlich verantwortlich für diese Homepage gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Roswitha Möller, Am Walde 3, 56249 Herschbach.

 

Zum Seitenanfang - Top